< Zurück zur Übersicht


Director Strategic Brand Partnerships - Nachhaltigkeit (m/w/d)
Firma
SPORTFIVE

Standort
Hamburg

Jobart
Vollzeit

Job-Start
01.02.2023

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

SPORTFIVE ist eine der führenden globalen Sportbusiness-Agenturen mit über 1.200 Mitarbeiter:innen weltweit. Mit der „Power of Five“ bestehend aus Unternehmen, Rechtehaltern, Medienplattformen, Fans und uns Mitarbeitenden ist unsere Leidenschaft für das Sportmarketing fest in unserer Marke verankert.
Wir sind stolzer Gesamtvermarktungspartner von 17 Profi-Fußballvereinen in Deutschland – darunter Borussia Dortmund, Hertha BSC und der Hamburger SV – und Partner von über 70 Fußballclubs in Europa und damit Marktführer. Neben Fußball gehören zahlreiche weitere Sportarten wie Handball, Basketball und Wintersport, aber auch Golf, American Football, Formel 1 und Esports zu unserem Portfolio. Innerhalb dieser Sportarten kreieren wir durch authentische Partnerschaften ideale Kommunikationsplattformen für Marken wie Volkswagen, Telekom, KitKat, Adidas, SAP, BMW, Bwin oder auch HanseMerkur, Stepstone, toom und Bitburger.
 
Unser Leistungsspektrum umfasst alles, was mit Sportmarketing zu tun hat und reicht von Beratung, virtueller Banden- und Stadionwerbung, Trikotsponsoring, internationalen Medienrechten und Athletenvermarktung über Hospitality-Programme, Reiseservices und Incentives bis hin zu digitalen Lösungen wie Apps, Produktinnovationen und kreativen Sponsorenkampagnen und -aktivierungen. Damit bedienen wir individuell je nach Kundenzielsetzung die gesamte Wertschöpfungskette im Sportmarketing.
 
Uns alle verbindet die Leidenschaft für das, was wir tun und unser gemeinsamer Teamgeist: Zusammen sind wir unschlagbar!

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Du verantwortest als ein „Branchen-Head“ den relevanten Sektor Nachhaltigkeit mit den Fokusthemen Mobilität, Gesundheit und Energie innerhalb des Bereichs Strategic Brand Partnerships
  • Du bist durch eine fokussierte Marktbearbeitung und -beobachtung Know-how-Träger:in für die gesamte SPORTFIVE-Struktur
  • Du bringst ein bestehendes Netzwerk mit oder baust dieses weiter aus
  • Du entwickelst fortlaufend eigene Sales-Dialoge mit Premiummarken auf Entscheider:innen-Ebene und Du unterstützt Sales-Kolleg:innen, die mit Brands der Branche im Dialog stehen
  • Du bist verantwortlich für die Entwicklung maßgeschneiderter Kommunikationslösungen im Sport anhand der individuellen Bedürfnisse der Partner:innen
  • Du verkaufst nationale und internationale Premiumrechte aus dem SPORTFIVE-Portfolio und darüber hinaus in die unterschiedlichsten Sportarten
  • Du nutzt bestehende Rechte und Plattformen (z. B. DFB-Pokalfinale, Borussia Dortmund, Wintersport Events, BMW International Open etc.) zum Aufbau von Kontakten zu Entscheider:innen
  • Du agierst als interne Sales-Schnittstelle zu anderen SPORTFIVE-Units innerhalb der SPORTFIVE-Struktur
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Du hast einen Sport- und Marketing-Background sowie eine Leidenschaft für Sales
  • Du hast ein großes Interesse am Thema Nachhaltigkeit und wirst in diesem Bereich als kompetente:r Gesprächspartner:in wahrgenommen
  • Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertrieb
  • Idealerweise verfügst Du bereits über ein tiefgreifendes Verständnis der Ziele und Herausforderungen von Unternehmen bzw. Marken in dem dynamischen Umfeld der Nachhaltigkeit – hier sprechen wir von den drei Säulen Soziales, Ökologie und Ökonomie.
  • Du kannst B2B-Kunden begleiten, beraten und ganzheitlich weiterentwickeln – im Sinne eines „beratenden Vertriebs-“ und „Brand-Centric Sales“-Ansatzes
  • Du besitzt ein solides Netzwerk zu Unternehmen und relevanten Marketing-Stakeholdern; gerne auch im Bereich Nachhaltigkeit
  • Du bist kontakt- und verhandlungsstark, verfügst über Organisationstalent und zeigst gern Einsatzbereitschaft
  • Du bist ein:e Teamplayer:in mit Durchsetzungsvermögen und einem sympathischen, selbst-bewussten Auftreten
  • der versierte Umgang mit dem MS-Office-Paket ist für Dich selbstverständlich und Du bist verhandlungssicher in der englischen Sprache
  • Du stehst zu Beginn für eine längere Einarbeitungsphase in Hamburg zur Verfügung
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:
  • Dein neues Umfeld: eine spannende Aufgabe im Sportbusiness, ein engagiertes Team mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen
  • Unser Onboarding: Du startest mit einer positionsspezifischen Einarbeitung und im Rahmen unser „Willkommen an Board“- Initiative erhältst Du einen umfassenden Überblick über die gesamte Organisation
  • Deine Entwicklungschancen: Freiräume für persönliche und themenbezogene Entwicklung, unterstützt durch individuelle Entwicklungsplanung mit ergänzenden Weitebildungsmaßnahmen und „training on the job“
  • Mit Work-Life-Balance: Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten und einem kostenlosen Familienservice zur Unterstützung in allen Lebenslagen
  • Viele Corporate Benefits: vergünstigte Partner-Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen,     z. B. betriebliche Altersvorsorge
  • Unsere Kultur: wir fördern eine Kultur der Vielfalt und „leben“ unsere Werte – regelmäßige Schulungen und klare interne Prozesse bilden die formelle Basis für unser offenes, respektvolles und wertschätzendes Miteinander

 

SPORTFIVE schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten als Bereicherung und bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Chancengleichheit der Geschlechter. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten.


KLINGT GUT? Dann bewirb Dich mit Deinem CV direkt bei Markus Pinkernelle und nenne uns Deine Gehaltsvorstellung sowie Dein frühestmögliches Einstiegsdatum. Lass uns außerdem kurz in zwei, drei Punkten wissen, wer Du bist, warum Du unsere Begeisterung für den Sport teilst und warum die Position der nächste Schritt für Dich sein soll.


Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung!

 

SPORTFIVE Germany GmbH 
Markus Pinkernelle 
Hamburg - Barcastraße 5